Die Bistümer Köln, Münster und Paderborn haben für sich zur rechtssicheren Kalkulation ihrer Friedhofsgebühren entschieden und entsprechende myObolus-Lizenzen bestellt – und Anfang 2019 zieht das Bistum Osnabrück auch nach!